GEMEINSCHAFTAUSTELLUNG – An den Ufern der Seensucht

WANN & WO
Ausstellung Sa – So | 14-19 Uhr
Mo – Fr | 17-19 Uhr
Ort Lagerhaus am Bahnhof, Bahnhofsplatz 1, 86919 Utting
E-Mail meike@von-arndt.com
Veranstalter Uttinger Ateliertage Künstler: Meike von Arndt
EINTRITT auf Spendenbasis
SONSTIGES
Verfügbarkeit 50 Stehplätze, Parkplätze in der Umgebung,
Barrierefrei teilweise
Internet www.uttinger-ateliertage.de

Koroni #001 und #002, 2021, Finartprint auf Bütten, 50×50 cm, Harry Sternberg


GEMEINSCHAFTAUSTELLUNG
An den Ufern der Seensucht
Seensucht mit See und Wasser als Symbolwerte für das Ungreifbare, aber auch für die
Lebendigkeit.

Ein Teil der Uttinger Ateliertagekünstler hat sich mit diesem Thema in Form von Fotos, Malerei, Installationen & Skulpturen auseinandergesetzt.
Voraussichtlich mit dabei sind: Angelika Böhm-Silberhorn, Barbara Manns, Christiane Noll, Peter Dietz, Harry Sternberg, Mica Knorr-Borroco, Helmut Vizedum, Stamatina Medrisch, Kathleen Canady, Marianne Rahneberg, Dieter Finzel, Barbara Burger-Tanck, Martin Burger, SusanneLautenbacher, Svea Graf, Ute Rossow, Meike von Arndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.